Kunstverein

Kunstverein Siegen

im Haus Seel

Der Kunstverein Siegen e.V. wurde 1980 in bürgerschaftlicher Initiative als gemeinnütziger Verein zur Förderung und Vermittlung zeitgenössischer Kunst in Siegen gegründet. Der Kunstverein sieht es als seine Aufgabe an, gesellschaftlich relevante Themen in der Praxis sowie in der Theorie aufzuspüren und junge, aktuelle nationale und internationale künstlerische Postionen der breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Er bietet somit eine Plattform des kulturellen Austausches an, auf der das Publikum an kulturellen Prozessen teilhaben und in einen Dialog über zeitgenössische Kunst treten kann.

Öffentliche Gesprächsformate mit Künstler:innen und Expert:innen, ortsspezifische Projekte, Performances, Führungen, Kunstfahrten, Filme, Vorträge und die Herausgabe von Publikationen ergänzen Einzel- und thematische Gruppenausstellungen. 
Der Kunstverein wird von dem breiten bürgerschaftlichen Engagement seiner rund 400 Mitglieder getragen. Die Stadt Siegen, der Kreis Siegen Wittgenstein sowie die Sparkasse Siegen fördern den Kunstverein und ermöglichen so die Ausstellungs- und Vermittlungsarbeit.